CDU-Osterei: Kauder fordert „religiöse Toleranz“ von Muslimen gegenüber Christen

Jens Kleinbeis
Am Überaschungsei 44
64192 Hasenberg
Vorschlag
An
Volker Kauder
Sackgasse zur Toleranz 29
10118 Eiertanz-Union

Das könnte Sie auch interessieren:

Kirche um Kirche schlägt sich auf Seite des Islam – Jetzt auch Methodisten und Mennoniten Sehr geehrte Frau Wenner,seit meinem Austritt aus der Evangelisch-methodistischen Kirche EmK vor bald einem Jahrzehnt ist viel geschehen, wie ich ...
„Volksvertreter“: Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg auch keinem andern zu Meine sehr verehrten Damen und Herren "Volksvertreter",na, wie fühlt sich das an, von einem ausländischen islamischen Diktator der "Nazi-Praktiken...
Nicht für „Flüchtlinge“, sondern für Angela Merkel: Bewerbung zum Fluchthelfer Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,wie ich der Presse entnommen habe, planen Sie bereits Ihre Flucht aus Deutschland. Die AfD-Politikerin Beatrix von St...
Türkischstämmige SPD-Funktionärin kritisiert „Generalverdacht gegen Muslime“ Sehr geehrte Frau Özoguz,auf einmal findet es die CSU anscheinend nicht mehr ganz so "bereichernd", wie sich unsere Bananenrepublik unter der Merk...

Empfehlung

2 Antworten

  1. Wind sagt:

    Bravo, aber Kauder ist ein Scheinchrist und hat sicherlich kein Interesse an solchen Gedanken.

  2. Kann nur unterstreichen, was j. Kleinbeis hierzu kommentiert. Da kommt wirklich was auf unsere Kinder zu, wenn solche Politiker noch weiter das Sagen haben und unser Land in den Abgrund führen. Gott bewahre uns, bewahre Deutschland, bewahre Europa. Wann kommt das Erwachen, die nächste Wahl kommt bald!!–

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.